Händler / Presse

Geben Sie hier Ihre E-Mail Adresse und Ihr Passwort ein.

Ab 30.04. im Kino

Wickie und die starken Männer - Das magische Schwert

Nur zu gerne würde Wickie (Julius Weckauf) seinen Vater Halvar (Dietmar Bär) auf dessen Abenteuern begleiten. Aber Halvar meint, Wickie sei zu jung für das raue Leben der ‚starken Männer‘ an Bord. Dabei hat Wickie noch ganz andere Qualitäten: Er ist ein helles Köpfchen und denkt nach, bevor er handelt! Das Abenteuer beginnt, als Halvar dem Schrecklichen Sven ein magisches Schwert abknöpft. Dieses erweist sich als unkontrollierbar und verwandelt Wickies Mutter Ylva versehentlich in eine Statue aus purem Gold. Wickie ist natürlich wild entschlossen, seine Mutter zu retten und schmiedet zusammen mit seiner Cousine Ylvi (Malu Leicher) einen Rettungsplan. Der junge Krieger Leif (Ken Duken), der unerwartet im Dorf auftaucht, und ein ziemlich unkonventionelles Eichhörnchen helfen ihnen dabei. Leif weiß von einer sagenumwobenen Insel, wo jeder Zauber gebrochen werden kann. Die Reise dorthin führt die Gefährten ins „Piraten-Paradies“ und beschert ihnen eine haarsträubende Begegnung mit den gewaltigsten Sturmwellen. Gleichzeitig ist ihnen der Schreckliche Sven immer dicht auf den Fersen... Endlich auf der Insel angekommen, dämmert Wickie, dass Sven nicht ihr größtes Problem ist, sondern das weit mehr auf dem Spiel steht als gedacht!

30.04.2020 mehr
Ab 30.01. im Kino

Countdown

Eine App, die Deinen Todeszeitpunkt voraussagt? Kann doch nur ein Fake sein! Denkt anfangs zumindest die junge Krankenschwester Quinn (Elizabeth Lail), als sie diese runterlädt und ungelesen die Nutzungsbedingungen akzeptiert. Ausprobieren kann man es ja mal. Während ihren Freunden noch Jahrzehnte Lebenszeit bleiben, zeigt Quinns Display etwas anderes an: Nur noch drei Tage zu leben und der Countdown läuft! Schon bald überschlagen sich die Ereignisse: Quinn erfährt von ersten Todesfällen unter den Nutzern und eine unheimliche Gestalt scheint, sie auf Schritt und Tritt zu verfolgen. Immer verzweifelter versucht sie, hinter das Geheimnis der mysteriösen App zu kommen. Als sie Matt (Jordan Calloway) kennenlernt, dessen Zeit ebenfalls abläuft, wollen beide gemeinsam ihren Todes-Countdown stoppen – zwei Tage, ein Tag, eine Stunde…

30.01.2020 mehr
Jetzt im Kino

7500

Die Zahlenkombination 7500 ist in der internationalen Luftfahrt der Emergency Code für eine Flugzeugentführung.

Ein Flug von Berlin nach Paris. Alltägliche Arbeiten im Cockpit eines Airbus A319. Co-Pilot Tobias Ellis (Joseph Gordon-Levitt) bereitet routiniert den Abflug der Maschine vor. Der Start verläuft wie immer reibungslos. Doch dann hört man Geschrei in der Kabine. Eine Gruppe junger Männer, unter ihnen der achtzehnjährige Vedat (Omid Memar), versuchen ins Cockpit einzudringen. Es beginnt ein Kampf zwischen Besatzung und Angreifern, eine Zerreißprobe zwischen dem Wunsch, einzelne Leben zu retten und noch größeren Schaden abzuwenden. Die Cockpittür wird zum Kampfgebiet und Tobias gerät in die Position, über Leben und Tod entscheiden zu müssen…

26.12.2019 mehr
    Ab 07.02. im Handel

    Midsommar

    Dani und ihr Freund Christian begeben sich auf einen Sommertrip nach Schweden. Gemeinsam mit Christians Clique sind sie zu einem besonderen Mittsommerfestival eingeladen. Doch der anfänglich idyllische Eindruck der abgelegenen Gemeinschaft trügt, die freundlichen Dorfbewohner verhalten sich nach und nach verdächtiger. Sie bereiten ein Ritual vor, das nur alle 90 Jahre zelebriert wird.

    07.02.2020 mehr
    Ab 07.02. im Handel

    Die Agentin

    Über ein Jahr lang hat Mossad-Verbindungsmann Thomas Hirsch nichts mehr von seiner Agentin Rachel gehört, als er plötzlich einen kryptischen Anruf erhält. Thomas ist sofort alarmiert, denn als ehemalige Mossad-Spionin verfügt Rachel über brisantes Wissen. Jahrelang hatte Thomas sie auf immer gefährlichere Missionen geschickt, bis sie sich in eine Zielperson verliebte. Jetzt soll Thomas herausfinden, ob Rachel eine Bedrohung für die Organisation darstellt, während er zugleich versucht, sie zu beschützen.

    Diane Kruger und Martin Freeman brillieren in diesem fesselnden Spionagethriller um Loyalität und Liebe. Das Drehbuch basiert auf dem israelischen Bestseller „The English Teacher“ von Yiftach Reicher Atir, einem ehemaligen israelischen Geheimdienstmitarbeiter, der aus erster Hand Einblick in die Arbeit des Mossad gewährt.

    07.02.2020 mehr
    Ab 07.02. im Handel

    In Search of Greatness

    IN SEARCH OF GREATNESS ist ein bahnbrechender Dokumentarfilm von Gabe Polsky, der die wahre Natur der größten Athleten aller Zeiten zeigt. Sehr persönliche Gespräche und fesselndes Archivmaterial entführen die Zuschauer auf eine unterhaltsame, spannende und inspirierende Reise. Der Film beschreibt das Training der Athleten und wie sie aufwuchsen, beschäftigt sich aber auch mit Genetik, Kreativität, Psychologie und Philosophie. Originalinterviews mit den Sport-Ikonen Wayne Gretzky, Pelé und Jerry Rice sowie den namhaften Vordenkern Sir Ken Robinson und David Epstein machen IN SEARCH OF GREATNESS über die Sportwelt hinaus zu einem Film über Selbstentfaltung, Lebenshaltung und die menschliche Natur.

    07.02.2020 mehr
    Ab 07.02. im Handel

    Ugly Dolls

    Die UglyDolls sind Kuscheltiere, bei denen in der Spielzeugfabrik ganz schön was schiefgelaufen ist: Manch einem fehlt ein Auge, manch anderer hat dafür eins zu viel oder für ein strahlendes Lächeln einfach ein paar Zähne zu wenig abbekommen. Doch egal wie unperfekt die Uglys auch aussehen, an Spaß und Lebensfreude fehlt es ihnen in Uglyville wahrlich nicht. Nur die vorwitzige Moxy (im Original: Kelly Clarkson) glaubt fest daran, dass irgendwo da draußen noch viel mehr auf sie wartet. Darum überredet sie ihre bunten Freunde Lucky Bat, Wage, Babo und Ugly Dog, das vertraute Tal zu verlassen und eine Entdeckungsreise auf die andere Seite des Berges zu wagen. Ihr Weg führt sie zum „Institut für Perfektion“, wo makellose Puppen für den Einsatz in den Kinderzimmern der „Großen Welt“ trainiert werden.
    Moxy will sofort mitmachen, aber der strenge Ausbilder Lou (im Original: Nick Jonas) setzt alles daran, die UglyDolls schnell wieder loszuwerden...

    07.02.2020 mehr
    Jetzt im Handel

    Das Verschwinden

    In Forstenau, einer Kleinstadt nahe der tschechischen Grenze, verschwindet die 20-jährige Janine Grabowski. Während vieles darauf hindeutet, dass sie klammheimlich der Provinz den Rücken kehren wollte, ist ihre Mutter Michelle überzeugt, dass Janine etwas zugestoßen sein muss. Die Vermisstenanzeige verschwindet allerdings schnell in den Akten der Polizei. Niemand mag an ein Verbrechen glauben, nicht hier. So ist Michelle gezwungen, sich auf eigene Faust auf die Suche zu machen. Je mehr sie über ihre Tochter und deren Umfeld in Erfahrung bringt, desto stärker stellt sich ihr die Frage, wie sehr ihr eigenes Verhalten in der Vergangenheit dazu beigetragen hat, ein Netz aus Lügen und Geheimnissen zu spinnen, in dem Janine nicht das einzige Opfer bleibt.

    03.11.2017 mehr
    Jetzt im Handel

    Unterm Wolkenhimmel - Laughing Under the Clouds: Gaiden

    Unterm Wolkenhimmel spielt in der japanischen Meiji-Zeit (1869-1912) und begleitet die drei Kumo Brüder Tenka, Soramaru und Chutaro, die als Fährschiffer Verbrecher zum Gokumonjo-Gefängnis, überführen. Als Teil der Kampfgruppe "Die Wölfe" hat sich Tenka zur Aufgabe gemacht, die örtliche Polizei beim Einfangen entflohener Krimineller zu unterstützen. Seine Brüder wollen ihn, entgegen seiner Anordnung, unterstützen und geraten dabei in große Gefahr. Dabei entdecken sie das Geheimnis der Kumo-Familie, das eng mit der unheilbringenden Riesenschlange Orochi verbunden ist, die alle 300 Jahre neu erwacht.
    Die OVA Filme Neues Zeitalter, Tödliches Ritua und Geheimes Experiment erzählen weitere Geschichten rund um die Hauptfiguren.

    12.07.2019 mehr
    Ab 31.01. im Handel

    Rampensau - St. 1

    "Ich hab' nur die Wahl, ob ich in ein Blumenbeet falle oder in die Scheiße. Und klar will ich in die Blumen fallen. Aber da gibt's irgendwas in mir, das ist tierisch von der Scheiße angezogen. Und ich kann nichts dagegen tun. Verstehste?"
    Das ist Shiri, 30, Schauspielerin, Fast-Single, wohnhaft in Berlin – und pleite. Ihr letztes Vorsprechen ging in die Hose, ihre große Liebe ist weg, der peinliche Mini-Job verloren. Ein echt beschissener Tag. Doch der ist noch nicht zu Ende. Als sie auf einem Gartenfest des Polizei-Chefs kellnert und ihr (Ex-)Freund mit 500 Ecstasy-Pillen festgenommen wird, endet ihre Pechsträhne auf der Polizeiwache. Und diese eine verdammte Frage ändert dort ihr ganzes Leben: "Wie sehr liebst du deinen Freund?" Leider sehr.
    Die Rebellin mit dem losen Mundwerk und dem großen Herzen, die aussieht, als wäre sie gerade einmal 16 Jahre alt, erhält ausgerechnet von der Polizei das Rollenangebot ihres Lebens: Shiri soll als Undercover-Ermittlerin in eine elitäre Schule eingeschleust werden und dort einen Dealer-Ring auffliegen lassen.

    31.01.2020 mehr
    Ab 14.02. im Handel

    Angels of Death Vol. 2

    Als die 13-Jährige Rachel erwacht, findet sie sich in einem unterirdischen Gebäudekomplex wieder. Ohne jede Erinnerung irrt sie planlos durch das Gebäude, bis sie plötzlich von einem Arzt angegriffen wird, der versucht, sie zu töten. In letzter Sekunde kann sie entkommen und trifft auf einen mysteriösen Jungen, der sich ihr als Zack vorstellt. Er trägt eine Sichel wie die eines Sensenmannes und sein gesamter Körper ist in Verbände gewickelt. Zwischen den beiden entsteht eine seltsame Bindung und sie beschließen gemeinsam diesem Albtraum zu entkommen …

    14.02.2020 mehr
    Ab 07.02. im Handel

    Mein Lotta-Leben - Alles Bingo mit Flamingo!

    Familienwahnsinn pur und Lotta (Meggy Hussong) ist mitten drin! Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne (Yola Streese)! Zusammen mit ihr und dem nerdigen Mitschüler Paul (Levi Kazmaier) hat Lotta eine Bande: Die Wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: Berenike (Laila Ziegler) und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen und versuchen alles Mögliche, um doch noch zur Party gehen zu dürfen! Doch selbst die Idee, den berühmten Sänger Marlon (Lukas Rieger) mit zur Party zu bringen, scheitert und es kommt zu einem großen Streit zwischen den beiden Freundinnen. Aber Lotta wäre nicht Lotta, wenn sie es nicht schaffen würde, die Freundschaft zu Cheyenne zu retten und dabei zu erkennen, was wahre Freundschaft bedeutet…

    07.02.2020 mehr

    Händler / Presse

    Geben Sie hier Ihre E-Mail Adresse und Ihr Passwort ein.

    Erfolge

    Seit dem Einstieg ins Kinogeschäft vor 40 Jahren brachten Universum Film und Concorde Filmverleih erfolgreiche Titel wie Luc Bessons „Valerian – Die Stadt der tausend Planeten“, Quentin Tarantinos „The Hateful 8“, Oliver Stones „Snowden“, Amy Schumers „I Feel Pretty“, das Action-Feuerwerk "John Wick: Kapitel 3" und Publikums-Lieblinge wie „Sein letztes Rennen“ oder „Immenhof – Das Abenteuer eines Sommers“ sowie den international viel-beachteten „Hustlers“ mit Jennifer Lopez auf die deutschen Leinwände. Unter dem neuen gemeinsamen Namen LEONINE folgen im Jahr 2020 weitere hochkarätig besetzte Highlights.